Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 24 Antworten
und wurde 6.836 mal aufgerufen
Umfrage: dressur
Bisher wurden 16 Stimmen zur Umfrage "dressur" abgegeben.
 AntwortenAbgegebene StimmenGrafische Auswertung
1. Rädchen 11
68,8%
2. hammer 5
31,3%
Sie haben nicht die benötigten Rechte um an der Umfrage teilzunehmen.
18 Mitglieder haben an der Abstimmung teilgenommen.
 Reitstiefel & Sporen
Seiten 1 | 2
shannon-tsf ( gelöscht )
Beiträge:

23.12.2007 18:18
sporen Zitat · antworten

Welche Sporen sind die besten ?

spurlord Offline



Beiträge: 184
Punkte: 367

04.03.2008 06:37
#2 RE: sporen Zitat · antworten

das ist nicht so einfach zu beantworten. ich bevorzuge rädchensporen, ganz wunderbar sind westernsporen. je nach pferd ist es aber sinnvoll hammersporen zu verwenden. einmal hatte ich allerdings einen quarterwallach im beritt, der sich sich wie aufgeblasen hat und sich dadurch den schenkelhilfen entzog, seine seiten waren dann abgestumpft. erst ein paar scharfe spanische rädchensporen haben da abhilfe geschaffen.

GeorgBB Offline




Beiträge: 410
Punkte: 489

16.03.2008 15:12
#3 RE: sporen Zitat · antworten

Wie ich meine neuen spanischen Reitstiefel gekauft habe, sahen sie bei dem ersten Anziehen so aus:

Angefügte Bilder:
boots080707 039b.jpg  
cpt_aubrey Offline




Beiträge: 290
Punkte: 303

16.03.2008 16:16
#4 RE: sporen Zitat · antworten

sieht doch ganz okay aus - zumindenst reicht es mir um Lust auf's Anfassen und so zu bekommen..

spurlord Offline



Beiträge: 184
Punkte: 367

16.03.2008 19:35
#5 RE: sporen Zitat · antworten

...ja,ja, an stiefel gehören rechte sporen, da gibt es nichts...total geil...

Gaucho Offline




Beiträge: 305
Punkte: 449

30.11.2008 21:19
#6 RE: sporen Zitat · antworten

ja spurlord, das stimmt .
bei mir wars auch mal so mit einer schlaftablette, der wachte erst auf, wenn man die sporen etwas mehr eisetzte

Gaucho Offline




Beiträge: 305
Punkte: 449

30.11.2008 21:32
#7 RE: sporen Zitat · antworten

hier die passenden stiefel bei diesen niedertemperaturen

Angefügte Bilder:
1, fotos klaus 102.jpg  
GeorgBB Offline




Beiträge: 410
Punkte: 489

13.04.2009 18:36
#8 RE: sporen Zitat · antworten

Meine neuen Sporen....

Angefügte Bilder:
P1060257b.jpg   P1060261bc.jpg  
reiterfun Offline




Beiträge: 129
Punkte: 138

14.04.2009 17:06
#9 RE: sporen Zitat · antworten

Wunderschöne Sporen..... zum Niederknien

Gaucho Offline




Beiträge: 305
Punkte: 449

14.03.2010 07:08
#10 RE: sporen Zitat · antworten

Zitat von shannon-tsf
Welche Sporen sind die besten ?

Gaucho Offline




Beiträge: 305
Punkte: 449

14.03.2010 07:09
#11 RE: sporen Zitat · antworten

Zitat von shannon-tsf
Welche Sporen sind die besten ?

Gaucho Offline




Beiträge: 305
Punkte: 449

14.03.2010 07:13
#12 RE: sporen Zitat · antworten

hier eine kleine auswahl griffbereiter sporen

Angefügte Bilder:
bild 228.jpg   bild 226.jpg   bild 229.jpg  
oberbereiter Offline



Beiträge: 5
Punkte: 136

14.03.2014 11:22
#13 RE: sporen Zitat · antworten

Ich verwende ausschließlich Rädchensporen mit Zackenrad oder Ballrad

GeorgBB Offline




Beiträge: 410
Punkte: 489

14.03.2014 22:17
#14 RE: sporen Zitat · antworten

Sehr gute Wahl und guter Geschmack . Ich weiss aber nicht ob sie auch den echten Pferden gefallen. Optisch sind sie für mich natürlich ein Genuß, aber nur wenn sie an schöne Reitstiefel angebunden sind.

Stiefelfreund66 ( gelöscht )
Beiträge:

14.03.2014 23:23
#15 RE: sporen Zitat · antworten

Hallo ,ich verwende auch nur Rädchensporen mit kleinem scharfen Zackenrad.
Bei Ungehorsam freue ich mich schon sie einzusetzen.Damit habe ich bisher jeden Gaul kleingekriegt.Viele Grüße euer Stiefelfreund 66

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de